Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Die HANSeatische Eisenbahn GmbH bietet zeitweise Verlosungen und Gewinnspielaktionen an. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen/Verlosungen richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen.

  1. Veranstalter
    Veranstalter der Gewinnspiele/Verlosungen ist die HANSeatische Eisenbahn GmbH, Pritzwalker Straße 8, 16949 Putlitz (nachfolgend als HANS bezeichnet). Mit der Teilnahme an einer Gewinnspielaktion erkennt der Teilnehmer diese Bedingungen sowie die bei jedem Gewinnspiel separat genannten besonderen Bedingungen und Fristen an.

  2. Teilnahme
    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus.
    Teilnahmeberechtigt sind natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind, soweit die besonderen Teilnahmebedingungen keine abweichenden Angaben machen. Personen unter 18 Jahren benötigen zur Teilnahme die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von HANS sowie verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Nicht teilnahmeberechtigt sind außerdem Mitarbeiter der jeweiligen Kooperationspartner sowie deren Angehörige und deren Verwandte.
    Die Teilnahme erfolgt durch Absenden der richtigen Lösung und unter Nennung des Namens, des Alters und der Anschrift per E-Mail an office@hans-eisenbahn.de oder per Post an die unter Pkt. 1 genannte Adresse.
  1. Ausschluss von Teilnehmern
    Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel/Verlosungen teilnehmen. Bei Mehrfachteilnahme oder falschen Angaben bei der Anmeldung kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel erfolgen.
  1. Aktionszeitraum
    Der Aktionszeitraum startet mit dem jeweiligen Veröffentlichungsdatum und endet am auf der Aktionsseite angegebenen Datum. Teilnahme, die nach dem Schluss der Laufzeit eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist.
  1. Verlosung und Gewinnbenachrichtigung
    Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern werden die auf der Aktionsseite angegebenen Sachpreise verlost. Die Verlosung findet innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss statt. Die Gewinner werden per Zufallsverfahren ermittelt. Die Gewinner werden zeitnah unter Verwendung der bei der Teilnahme gemachten Angaben benachrichtigt. Die Gewinner haben den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung 10 Tage Zeit den Gewinn zu bestätigen, ansonsten verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach oben genannten Verfahren ein Ersatzgewinner ausgelost. Die Gewinne werden im Folgenden per Post an die Gewinner versandt. Die im Falle des Gewinns entstehenden Folgekosten, Spesen und sonstige Aufwendungen, die nicht ausdrücklich als Gewinn oder als im Gewinn enthalten ausgelobt sind, sind vom Gewinner zu tragen.
    Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden.
  1. Beendigung, Unterbrechung und Änderungen
    HANS behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen und einzelne Teilnehmer aus wichtigem Grund auszuschließen. Insbesondere ist HANS berechtigt, Einsendungen, die pornografischer, gewaltverherrlichender oder kommerzieller Natur sind und Teilnehmer, bei denen der Verdacht besteht, dass sie gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Ein Ersatzanspruch gegen HANS entsteht den Teilnehmern – nach Maßgabe dieser Bedingungen – nicht.
  1. Haftung
    Ansprüche des Teilnehmers auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Weiter HANS übernimmt keine Haftung für Mängel von Sachgewinnen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Teilnehmers aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von HANS, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
    HANS übernimmt keine Gewähr dafür, dass die jeweiligen Gewinnspiel-Webseiten jederzeit verfügbar und inhaltlich fehlerfrei sind.
  1. Datenschutz
    Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Teilnahme an dem Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, soweit dies nicht zur Abwicklung des Gewinnspiels und Prüfung des Gewinnfalls erforderlich ist. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sich ausdrücklich damit einverstanden, dass HANS oder ihre Kooperationspartner die vorgenannten Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichern.

  2. Einsendung von Dateien
    Ist die Gewinnspielaktion verbunden mit einer Einsendung von Dateien (Foto, Film oder ähnliches) erklärt der Teilnehmer, dass er über sämtliche Rechte zur Veröffentlichung verfügt, insbesondere Urheberrechte. Weiter ist er damit einverstanden, dass HANS das Foto/den Film unentgeltlich veröffentlichen und zu Werbezwecken verwenden darf. Dazu überträgt der Teilnehmer mit seiner Teilnahme die zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte und sonstigen Befugnisse zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verwertung der Dateien einschließlich des Rechts zur Weiterübertragung an Kooperationspartner.
  1. Sonstiges
    Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht. Die Teilnahmebedingungen können jederzeit durch HANS geändert werden, ohne dass eine Benachrichtigung an die Teilnehmer erfolgt.

  2. Ausschluss des Rechtsweges
    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: März 2018