Unser Beschwerdemanagement

Wir streben danach, Ihren Aufenthalt in unseren Zügen so entspannt wie möglich zu gestalten und Sie auch zukünftig wieder begrüßen zu dürfen.

Dennoch kann es immer zu Verspätungen, Zugausfällen oder fehlenden Informationen kommen. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen und Ihre Beschwerde für Sie aufnehmen. 

Wenn Sie einen Beschwerdegrund haben, reichen Sie diesen bitte schriftlich bei uns ein. Schreiben Sie uns gerne eine Email an eines unserer beiden Kundencenter.

Weiterhin haben Sie auch die Möglichkeit, unser "Sag´s HANS" Formular auszufüllen. Dieses finden Sie, zusammen mit Briefumschlägen, in unseren Kundencentern in Pritzwalk und Kyritz, aber auch in unseren Zügen oder zum Download hier.