Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

HANS verbessert Fahrplan für die RB 15 Waren (Müritz) - Inselstadt Malchow

 

Putlitz, 20. Mai 2020. Die HANSeatische Eisenbahn GmbH erweitert ab morgen, den 21. Mai 2020 ihren Fahrplan für die RB 15 Waren (Müritz) – Inselstadt Malchow.

Die HANS passt ab diesen Donnerstag die Ankunfts- und Abfahrtzeiten der RB 15 in Waren (Müritz) an den IC von/nach Berlin/Dresden sowie den IC von/nach Rostock noch besser an. In Inselstadt Malchow ist jetzt ein kurzer Übergang von der Bahn auf den Bus der Linie 77 gegeben.

„Mit unserem verbesserten Fahrplan bieten wir nicht nur Berufspendlern optimalere Anschlüsse und kürze Übergangszeiten als bisher, sondern auch Touristen, die zukünftig wieder vermehrt in der Region unterwegs sein werden“, betont HANS- Geschäftsführer Dr. Ralf Böhme.

Zusätzlich zum verbesserten Fahrplan, erweitert die HANS an den Wochenenden ihre Strecke und fährt mit 3 Zugpaaren am Samstag und Sonntag von Inselstadt Malchow aus weiter über Alt Schwerin bis nach Karow. Ab Inselstadt Malchow fahren die Züge an beiden Tagen um 11.38 Uhr, 13.38 Uhr und 15.38 Uhr ab. Ab Karow verkehren die HANS-Züge um 12.08 Uhr, 14:08 Uhr und 16:08 Uhr.

In Karow haben Fahrgäste die Möglichkeit, auf die RB 19 der ODEG umzusteigen. Die RB 19 ist ein Teil der sogenannten Südbahn und bringt Fahrgäste von Karow aus direkt nach Plau am See oder Parchim weiter. Mehr Informationen zur RB 19 finden Sie unter: www.odeg.de.

Aktueller Fahrplan dazu hier. Fahrpreise für die verlängerten Züge finden Sie hier.

Flyer zu Ausflugszielen rund um den Plauer See können Sie hier einsehen.

Zurück

2020 Hanseatische Eisenbahn GmbH.